Angels Healing | TESTIMONIALS
30
page-template-default,page,page-id-30,ajax_updown_fade,page_not_loaded,

TESTIMONIALS

Ich litt seit meinem 13. Lebensjahr unter Bulimie und habe dreimal täglich, also jede Malzeit erbrochen. Nach zwei Healings mit Mara Tamar war ich von dieser Krankheit komplett geheilt und mein Leben hat sich auch sonst in unerwarteter Weise positiv entwickelt. S.H, Rheinfelden

Durch Mara durfte ich die göttliche Aufrichtung der Wirbelsäule erfahren. Seither fühle ich mich mit dem Universum verbunden, ich bin fröhlich und habe zu einer neuen Form von Lebensfreude gefunden, die ich bisher in meinem Leben nicht gekannt habe. C.A, London

Ich war früher Finanzchef eines internationalen Konzerns und bin seit zehn Jahren pensioniert. Nachdem ich nach ausführlichen Untersuchungen die Diagnose “Demenz” von einem Facharzt für Neurologie erhalten habe, ist für mich eine Welt zusammen gebrochen. Meine ganze Familie hat ausserdem gemerkt, wie meine Gedächtnisleistung, Orientierung im Raum und sogar die Motorik immer mehr abbaut. Ich konnte zum Beispiel nicht mehr auf einem Bein in die Hose schlüpfen. Ich habe jetzt zehn Healings bei Mara gehabt. Nicht nur hat der Abbau meiner Hirnleistung gestoppt, alle Angehörigen berichten, dass ich wieder klar und leistungsfähig bin, wie seit vielen Jahren nicht mehr. Wir wissen beide nicht, wie weit wir im Heilungsprozess kommen werden. Ich bin jedoch positiv und so ist es auch meine Frau. Ich fühle mich ausserdem emotional viel besser und freue mich auf weitere Fortschritte. H.G, Appenzell

Vor ein einhalb Jahren habe ich mir den Fuss gebrochen, ein sogenannter Trümmerbruch. Ich wurde zusammen geflickt, doch es stellte sich heraus, dass ich unter einer Knochenheilstörung leide und mehrere Monate nach Operation kein Calcium eingebaut und die Knochen nicht durch gebaut wurden. Gehen war für mich nur unter Schmerzen möglich und ein MRT zeigte auf, dass ich nochmals operieren und neu verschrauben sollte. Damit war ich einverstanden, ich bat jedoch Mara mit Fernbehandlungen zu beginnen, damit die Knochen nach der Operation schnell zusammen heilen. Bis ich den Operationstermin hatte, erhielt ich von Mara sechs Fernbehandlungen einmal wöchentlich. Als man vor der Operation nochmals ein MRT machte, stellte sich heraus, dass die Knochen gut zusammen gewachsen sind. Ich konnte diese Operation umgehen und kann heute wieder schmerzfrei laufen. Vielen Dank, liebe Mara!!!! V.H, Zürich

Seit meiner Kindheit litt ich unter einer starken Skoliose, die mir  mit zunehmenden Alter immer mehr Rückenschmerzen bereitete. Alle ärztlichen Behandlungen hatten nicht viel gebracht. Von einem Freund hatte ich von der göttlichen Aufrichtung der Wirbelsäule gehört, welche ich durch Frau Mara Tamar durchführen liess. Ich erinnere mich noch sehr genau an die wunderbare Energie, die ich durch meine Wirbelsäule fliessen spürte. Ich muss dazu sagen, dass ich kein spiritueller Mensch bin und überhaupt nicht daran glaubte. Es war für mich einfach eine letzte Hoffnung. Ich drehte mich nach der Behandlung auf den Rücken um und schaute, ob sie irgendeinen elektrischen Stab in der Hand hielt. Das hat sie nicht und tatsächlich hat sie mich nicht einmal berührt. Ich war so überwältigt von diesem Gefühl, dass mir fast die Tränen kamen. Ungefähr einen Monat hatte ich starke muskuläre Schmerzen, mein ganzer Rücken schien sich neu auszurichten. Seither kenne ich Rückenschmerzen nicht mehr. Ich fühle mich pudelwohl und mein Rücken hat sich gestreckt. M.M, Winterthur

Ich bin Schwedin, lebe in der Schweiz und bin anfangs 2013 nach Schweden gereist, um an einem Familienfest teilzunehmen, worauf ich mich sehr freute. Eines Morgens konnte ich kaum mehr gehen und sitzen, ich hatte ganz enorme Schmerzen in der Steissbeingegend. Ich suchte einen Rheumatologen auf, der die Diagnose Coccygodynie stellte. Das ist eine unspezifische Entzündung der Knochenhaut in diesem Bereich. Der Arzt wollte mir starke Schmerzmittel verschreiben, doch das wollte ich nicht, weil ich Schmerzmittel schlecht vertrage. In meiner Verzweiflung habe ich Mara angerufen und erreicht. Ich bin schon länger in ihre Coachings gegangen. Nachdem ich nun schon drei Tage diese unerträglichen Schmerzen hatte, führte sie eine Fernbehandlung durch. Eine halbe Stunde später waren alle Schmerzen verschwunden und kehrten nie mehr zurück. Für mich war das ein Wunder! C.K, Küsnacht

Mara hat mir geholfen, als ich mit hohem Fieber, Gliederschmerzen und Erkältung im Bett lag. Normalerweise seuche ich das durch, doch ich wollte unbedingt an einem Seminar teilnehmen. Ich nahm mit Mara Kontakt auf und sie führte zwei Fernheilungen im Abstand von wenigen Stunden durch. Am nächsten Morgen war ich komplett gesund und fuhr ans Seminar. H.K. B, Zürich

Ich bin mit meinem Mann in Zunikon in ein neues Haus gezogen. Obwohl das Haus äusserlich sehr schön ist, haben wir uns in einem Raum nie wohl gefühlt. Die Zusammenhänge habe ich leider erst nach Jahren begriffen, in unserer Familie erreignete sich jedoch ein Unfall nach dem Anderen und die Ehe drohte zu zerbrechen. Eine Freundin erzählte mir davon, dass Energien, zB. verstorbene Seelen an Häusern und Orten hängen bleiben können. Sie empfahl mir Frau Mara Tamar und ich bat um eine Hausentstörung. Nach dieser Hausentstörung nahm das Leben aller Familienmitglieder eine positive Wende. Auch konnte ich erstmal seit Einzug wieder regelmässig durchschlafen. Interessanterweise hatten wir in einem Raum seit 7 Jahren immer wieder Schimmel und dieser ist seit der Entstörung nicht mehr aufgetreten. Ich bin sehr dankbar dafür. Mein Mann und ich wollten das Haus schon verkaufen. G.M, Thalwil